Aktuelles:



 

Stammtisch

Am Dienstag, dem 21. Mai 2024, findet ab 19.30 Uhr der Kolpingstammtisch im Kolpingzimmer des St. Clemens-Hauses statt.
Herzliche Einladung an alle Mitglieder und deren Partner/Partnerinnen.



4-Tagereise der Kolpingsfamilie Drolshagen nach Nürnberg

Die jährliche 4-Tagereise der Kolpingsfamilie Drolshagen führt die Teilnehmer in diesem Jahr nach Nürnberg.
Während der Anreise ist ein Zwischenstopp in Würzburg vorgesehen, bevor das Ziel der Reise erreicht wird.
Bei einer Altstadtführung erfahren die Teilnehmer, warum die Nürnberger Bratwürste so klein sind. Neben den Würsten gehört auch die Kaiserburg zum Pflichtprogramm der ehemaligen Reichsstadt.
Nach dem Besuch der Befreiungshalle in Kehlheim, geht es mit dem Schiff durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg. Natürlich darf eine Weinverkostung in Volkach im WeinSensorikum nicht fehlen, bevor es am 4. Tag wieder zurück nach Drolshagen geht.

Fachkundige Fremdenführer werden die Reisegruppe bei Besichtigungen begleiten und informieren. Auch wird immer genügend Zeit für eigene Unternehmungen vorhanden sein.

Im Schriftenstand der Basilika ist eine ausführliche Reisebeschreibung für Interessierte zum Mitnehmen ausgelegt.

Telefonische Informationen und Anmeldung bei Florentine Albus, Telef. 02761  72468.



Benutzte Briefmarken für soziale Zwecke

Im Zusammenhang mit der Renovierung der St. Clemens-Basilika hat die Kolpingfamilie auch einen neuen Sammelkasten für gebrauchte Briefmarken anfertigen lassen. Aufgestellt wurde er im Turm rechts neben dem Schriftenstand.

Darum bittet die Kolpingfamilie erneut: Sammeln Sie unbeschädigte Briefmarken, indem Sie diese mit einem großzügigen Papierrand aus den Briefumschlägen, bzw. Postkarten, ausschneiden oder ausreißen. Die Perforation sollte nicht beschädigt werden, da die Marke sonst wertlos ist. Werfen Sie bitte die von Ihnen gesammelten Briefmarken in den dafür bestimmten neuen Sammelkasten.

Die Marken werden „Kolping International“ für Projekte in Lateinamerika, Afrika und Asien zur Verfügung gestellt. Der Erlös ist eine wichtige Säule der Finanzierung berufsbildender Maßnahmen und gibt jungen Menschen die Chance auf ein Leben in Würde.









Nachrichten-Archiv öffnen

 

Diese Seite ist Teil des Internet-Auftritts des Pastoralen Raumes Olpe - Drolshagen (→ Kontakt / Impressum).